salatmaier 961, heiliger geist

mh. hast du mitgekriegt, dass der gesundheitsminister mückenplag am freitag vor pfingsten gegen öffnungen war und sagte, der kanzler träumt von luftschlössern und am tag nach pfingsten sagte er plötzlich, dass er natürlich für alle öffnungen, wie vom kanzler angekündigt, ist. was denkst du dass passiert ist?

über pfingsten fand der sinneswandel statt, sagst?

ja.

vielleicht wurde er erleuchtet. pfingsten ist ja das fest des heiligen geistes, da kann man auch als gesundheitsminister einen schub licht im hirn erleben.

also, ich tipp eher auf erleuchtung durch den kanzler. diese hilfreiche art der erleuchtung von ministern hat er sich wahrscheinlich von der merkel abgeschaut…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.