salatmaier 953, wetterkapriolen

822 also, das find ich interessant. immer wenn extremes wetter ist, dann steht irgendwo, dass es so heiß, so kalt, so nass, so trocken seit unendlich vielen Jahren nicht mehr war. das bedeutet, diese wetterextreme gab es früher auch. und uns wollen sie das als „vom menschen aufhaltbaren klimawandel“ verkaufen. was sagt man dazu?

kann uns wurscht sein.

soso. wieso kann uns das denn wurscht sein?

wenns nach dem gesundheitsminister geht, dann dürfen wir eh bald nicht mehr vor die tür gehen, wenn wir nicht geimpft sind. dann müssen wir eh in den keller umziehen. und da kriegen wir eh  nicht mit, welches wetter es hat. also….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.