salatmaier 715, der standard

also, der standard greift manchmal ordentlich ins klo!

aha, was habens denn schon wieder geschrieben, die quasi-intellektuellen?

sie haben die sylvester-gewalttaten der allahu-randalierer von favoriten mit den streichen der landjugend verglichen.

ah ja! das letzte mal hat ja die landjugend in unterpfurzheim als streich mistkübel angezündet, den marktplatz verwüstet, steine wahllos durch glasfenster und türen der anrainer geschmissen, die polizei mit gegenständen beworfen, dazu laut Halleluja gebrüllt, versucht den juwelier auszurauben – ja, ja – die streiche der landjugend…

so stellt sich ein quasi-intellektueller wahrscheinlich die landjugend vor.

zumindest die aus unterpfurzheim…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.