salatmaier 558,

ich kann diese neue enzyklika des papstes „fratelli tutti“ gar nicht fassen. er schwafelt da von einer neuen weltordnung! es hört sich an wie ein papierl aus einem linken utopia: nationalitäten abschaffen, wirtschaftseinfluss dämpfen, kein privateigentum, immigranten dürfen sich ihr land aussuchen, mit den muslimen verbrüdern wir uns, obwohl wir für sie kuffas sind, jeder muss arbeit haben, darf sich aber selbst nix behalten… ich glaub, ich träum! was sagst denn du dazu?       

          der säuft…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.