salatmaier 495, zukunft

und? hast wen getroffen am markt?

         ja, die mama mit den zwei mäderln, mittlerweile 7 und 10.

und? was erzählen sie so?

         nun, die größere von den beiden will einmal simulationsforscherin werden.

bitte, was ist denn das für ein beruf: simulationsfoscherin? was tut man denn da?

         da macht sie angenommene hochrechnungen.

aah! sind das die konfabulanten, welche 100 000 corona tote ohne corona und milliarden verbruzzelte klimatote trotz normalwetterlage am computer errechnen?

         genau die sind das.

und das will sie werden?

         ja, sie sagt, das ist ein krisensicherer job.

solange es krisen gibt, ja. blöd ist es nur, wenn es keine krise gibt. wer braucht dann einen konfabulatorischen krisenhochrechner?

die mama hat gesagt, dann gehens zu den grünen und fragen, welche krise man errechnen könnte. die haben immer eine im ärmel, wenns drauf ankommt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.