salatmaier 266, corona und die sittenwächter

das war aber ein langes telefonat?

ja, das war die frau zaberl. ihr enkel macht ja eine lehre als sittenwächter bei der witzepolizei. stell dir vor! er muss heute, am sonntag, überstunden machen.

ein 16jähriger lehrling muss am sonntag überstunden machen?

ja, sein chef verlässt sich sehr auf ihn, sagt die frau zaberl. der chef trifft sich nämlich lieber heimlich mit ein paar ministern auf ein bier und lässt den zaberl arbeiten.

und was darf der zaberl junior diesmal wieder ausbrüten?

momentan ist er viel mit den mullahs vom iran im kontakt. via videokonferenz natürlich.

mit den mullahs vom iran? ja himmel, was will er denn von denen?

die zaberl sagt, dem enkel seine abteilung hat vom gesundheitsministerium die anordnung bekommen anti-belustigungs-verordnungen vorzuschlagen. und dem zaberl sein chef sagt, niemand macht das besser, als der iran.

stimmt nicht. die taliban könnens noch besser.

ja, die waren eh erste wahl, aber der zaberlenkel sagt, es war unmöglich im afghanischen bergland eine videokonferenz zu organisieren. darum jetzt teheran. die frau zaberl meint, der enkel ist voll in seinem element.

aha. und was elementiert er da genau, der herr sittenwächterenkel?

amtlich, jegliche unangemessene coroan-vergnügung und belustigung zu verbieten und polizeilich zur anzeige zu bringen. er arbeitet an der „nicht-mehr-als-zwei“ regelung.

an der „nicht-mehr-als-zwei“ regelung? was ist denn das?

magst ein paar beispiele von erlaubt/nicht erlaubt hören, ich hab mitgeschrieben, weil das glaubst nicht.

leg los! ich bin gespannt, wie eine folter.

folter ist das richtige wort. also:

wangenküsse: verboten. außer mit wangen, die im gleichen haushalt residieren. zu fremden wangen gilt der wangenabstand einer elefantenbabyohr-zu- elefantenbabywangen -länge in millimeter.

zungenküsse: verboten. außer mit zungen von ehepartnern/eheähnlichen partnern, aber nicht von ehe-maligen partnern, auch wenn hier das wort ehe drinsteckt.

autokinos: verboten. da sich örtlich mehrere leute gleichzeitig vergnügen. außer das auto fasst nur zwei leute, dann ist es nur verboten, wenn sie sich belustigen. tragödien darf man sich auch zu dritt ansehen, sogar wenn man nicht im gleichen auto sitzt, vorausgesetzt es sind nicht mehr als zwei autos für drei personen notwendig.

sex: eher allein empfohlen, da dann die ansteckungsgefahr quasi richtung 0 geht, auch wenn man 1er ist. aber zu zweit auch nicht verboten, wenn man im gleichen haushalt wohnt. nachweise sind vorher bei der zuständigen sittenwächterpolizeistelle zu erbringen, um bereits vorher nachherige missverständnisse auszuschließen.

gruppensex: allüberall verboten. es vergnügen sich ja mehr als zwei leute gleichzeitig. (dies inkludiert etablissements!)

gasthausbesuche: verboten. die leute werden nach mehr als zwei seiterln immer so lustig und lustig ist ja verboten und mehr als zwei ist ja auch verboten, das betrifft seitelgläser ebenfalls.

betreten von beherbergungsbetrieben: verboten. wegen dem möglichen sex und dem möglichen gruppensex.(siehe oben)

muezzinrufe: erlaubt, da derart lautes rufen eh kein vergnügen sein kann, sondern arbeit darstellt. so versicherten es die mullahs aus dem iran.

zahnarztbesuche: erlaubt, da nur der zahnarzt und die assistentin diese vergnüglich finden, also sich nicht mehr als zwei gleichzeitig vergnügen.

kirchenglockenläuten: erlaubt. aber nur, wenn die glocken im gleichen turm bimmeln. fremdbimmeln ist nicht erlaubt, da sich glocken beim bimmeln berühren könnten. außer es sind weniger als eine, dann darf sie auch im fremden turm bimmeln.

was sagst?

mir bimmeln schon glocken im hirn. da legst dich nieder.

ja, aber bitte, allein. denn falls der zaberl nachschauen kommt, ob wir eh nur zu zweit sind, sind wir schon zu dritt und das ist einer zu viel, daher schläfst du heut auf der couch, weil einer ist weniger als zwei. alles klar?

ich glaub, ich flüchte mit lop – lieserl, olga und piepsi – nach schweden. dann sind wir zwar zu viert, aber wir können zwei und zwei nebeneinander gehen. und du kannst dir noch wen dazu nehmen, weil du dann allein bist, aber zwei sein darfst.

ja, die schacklien, die man schreibt wie man sie spricht, hat schon gsagt, sie braucht mal abstand vom zaberl und zwar mehr, als zwei längen eines elefantenmuttertiers…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.