salatmaier 260, frau sima

stell dir vor! die frau sima verbringt jetzt jeden tag eine halbe stunde in der kirche.

aha. ist sie katholisch geworden?

nein. sie sagt, sie betet täglich, dass ihr und ihren lieben keine einzelfälle begegnen.

und dazu braucht sie eine halbe stunde?

na ja; sie sagt, bis sie alle möglichen einzelfalltötungen durchgebetet hat, von schubsern bei haltestellen, über machetenattentäter bis zu vergewaltigern und so weiter, braucht sie cirka eine halbe stunde. sie will ja gegen alle eventualitäten geschützt sein.

na, dann schließen wir uns doch mit einem kräftigen „amen“ an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.