salatmaier 1550, spartipps aus niederösterreich

also, das ist ja wieder ein höhepunkt.

wer punktet denn heute so hoch, meine liebe.

die johanna-mikl-leitner, landeshauptfrau aus niederösterreich.

aah. eine seltene auf unserem tablett. was erzählt sie denn für einen schmah-fuh?

sie gibt ratschläge zum sparen.

schon wieder eine! wie sollen wir denn, laut frau landeshauptfrau, sparen?

sie befindet, man kann wirklich bei sich selbst anfangen. man brauche doch nicht zehn ballkleider, wenn es drei auch täten. hat man töne, frag ich dich? die leute wissen nimmer, wie sie sich die heizung leisten sollen und frau landeshauptfrau meint, wir könnten ja an ballkleidern sparen. die spinnt!

ja, mei. das kommt davon, wenn man zu weit weg vom volk ist. es sind nur mehr die größten dampfplauderer am regieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.