salatmaier 1540, die lösung

also, bei uns in den zeitungen gibts nur noch lügen und lügendeppen.

was empört dich denn so, meine liebe?

da steht: 35 grad – warnung vor hizewelle mit toten – so heiß war es noch nie! so ein schmarrn!

wir erwachsenen wissen, dass es blödsinn ist, aber wie überzeugen wir die gretl und die selbstkleberkids davon, dass die hitze im sommer normal ist?

der mostheberbartl sagt, wenn man nach dem mostheiligen auf den mostgeschichtsseiten des landes oberösterreich forscht, dann kann man lesen, wie oft im laufe der letzten 2000 jahre die mosternte ausfiel, weil es dürrekatastrophen in vielen sommern gab, eiskalte winter mit berstenden mostbirnbäumen stattfanden und überschwemmungen in anderen jahren üblich waren.

wir müssten es ihnen vorlesen, aber sie werden nicht zuhören wollen.

was müssten wir wem vorlesen?

den selbstkleberkids. wenn sie beide hände bei der straßenblockade auf der straße festgeklebt haben, könnens ja keine zeitschrift mehr halten.

ha! ich hab eine idee!

welche?

wenn sie festgeklebt sind, können sie nicht fliehen und wir könnten ihnen von heißen sommern und kalten winter aus der vergangenheit vorlesen und sie müssen zuhören, weil sie ja festgeklebt sind und nicht wegkönnen.

das nenn ich eine form der folter, aber du hast recht: mitgefangen, mitgehangen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.