salatmaier 1487, platzbenennung

na, die haben uns gerade noch gefehlt.

wer denn, meine liebe?

die russische gruppe pussy riot gab ein konzert in tirol.

das wird den putin glücklich machen, wenn er sie eine zeit lang los ist. hoffentlich nimmt er sie wieder zurück. nicht, dass die noch hier bleiben.

so, wie ich die grünen einshätz, wollens sicher einen platz nach denen benennen, ehe die wieder abfahren können.

da kommen dann sicher viele touristen, die sich den „wir sind pussy“-platz anschauen möchten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.