salatmaier 1450, neo-nazis

also, die leut werden immer narrischer.

aha. was machens denn wieder, die leut?

da steht: wirbel, weil einige gasthäuser an hitlers geburtstag sein leibgericht – nämlich eiernockerl mit salat – angeboten hätten.

eiernockerl mit salat? das macht einen jetzt zum neo-nazi?

und weiters steht da: besonders bunt trieb es ein wirt aus wien, der das gericht für € 8,80 auf der speisekarte anbot. das sei nämlich ein geheimer code und hieße eigentlich „heil hitler“.

hast du schon mal eiernockerl mit salat gemacht?

nein. das steht bei uns nicht am speiseplan.

bin ich heilfroh. dann haben wir damit bombenfest bewiesen, dass wir keine nazis sind.

bitte, erwähne nix mit heil, bomben und nazis in einem satz. man könnte das gegen dich verwenden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.