salatmaier 1425, zahlreiche botschaften

also, so was! der selenskyi bittet jetzt auch bei den grammys per videobotschaft um hilfe. was kommt als nächstes?

vielleicht eignet sich der ostergottesdienst im stephansdom für eine videobotschaft.

ja, a la „helfen sie der ukraine zur auferstehung, treten sie bitte, bitte in den krieg ein. Jesus hätte so gehandelt, gaaanz garantiert!“

oder bei den fürbitten: „himmlischer oberster verteidiger, schenke uns einen 100%igen propagandasieg. bisher hast du uns nur 98% gewährt. wir wollen mehr!“alle: „wir bitten dich erhöre uns…“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.