salatmaier 1387, medien und andere

mh. das ist ja was.

was denn, meine liebe?

unsere regierung will das hören und lesen von feindsendern unter strafe verbieten.

aha. wie meint sie das, die regierung?

wer zum beispiel „russia today“ konsumiert, soll bis zu 50 tausend euro strafe zahlen.

wir hören und lesen eh kein russia today.

wir nicht, aber vielleicht so manches medium, welches wir lesen. es wird halt, wenn einseitig berichtet wird, jede nachricht weniger glaubwürdig.

und? glauben wir überhaupt irgendeinem medium?

ja. der verstorbenen anna-tant.

die sagt aber nix.

eben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.