salatmaier 136, pc faschingskostüm

also, so was!

was denn?

hast du schon mal was vom „interkulturellen klauen“ gehört?

nein? was soll das sein? eine diebesbande, die sich aus vertretern verschiedener völker zusammensetzt?

nein. das ist, wenn sich zum beispiel ein weißer mit den kulturellen attributen eines indianers aufpeppt. also, kurz gesagt, wenn du dich im fasching als indianer verkleidest, dann klaust du interkulturell.

aha. das bedeutet dann, dass sich zum beispiel die wiener im fasching als was eindeutig wienerisches verkleiden müssen und die salzburger als eindeutig salzburgerisch und so weiter, oder?

ja, so verstehe ich das auch.

wie verkleidet man sich dann?

na ja, die wiener zum bespiel können als echte wiener würstl gehen und die salzburger als echte  mozartkugeln und so weiter.

und die leute aus stinkenbrunn, wanzenöd, schweinsbarth und wixhausen, was machen die?

da wirds dann halt ein bisserl eng…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.