Nicht verwenden! Und aus!

Sehr geehrte Leser! Ich ersuche Sie, die Newsletter-Abo-Funktion derzeit NICHT zu verwenden, da daran noch gearbeitet wird – das war die aktuelle Nachricht vor wenigen Stunden. Leider wird es die Newsletter-Abo-Funktion überhaupt nicht geben. Bitte wieder ganz normal einsteigen via Handy oder Computer. Ich entschuldige mich für den Wurschtel – mein Versehen und wünsche allen einen wirklich guten Tag. Nix für ungut und xund bleiben, wo und wie es nur geht (die äußerst kompetenten Kanzler und die äußerst kompetenten Gesundheitsminister bestehen darauf – also, einreihen und ja keine Extrawürste, a la „bläde maskn“, sonst kommt euch der Nehammer…)

Mit xunden Grüßen

Salatmaier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.