salatmaier 1309, jobs…

und? gibts was neues vom markt?

ja, stell dir vor! dem mostigen bartl sein bertl aus der ex-ddr, der hat ein unlauteres angebot bekommen.

was genau? aus dem rotlichtmilieu?

fast. die leuchtend rote sächsische landesregierung hat ihm ein jobangebot gemacht. er kann – gut bezahlt – an den montagen als gegendemonstrant zu den corona – spaziergängern gehen. versichert wär er auch, falls ihn wasserwerfer oder rauchbomben ungerechterweise treffen sollten oder ihn ein polizist verprügelt, weil er ihn für einen corona-spaziergänger hält. was sagt man dazu?

lassts das ja den verseuchten karli samt seiner wirren mücke nicht hören…

salatmaier 1308, anabel ach anabel…

Netzfund: von einer gewissen Anabel Schunke; @ainyrockstar

Die Leute, die sonst die völlig unkontrollierte, am geltenden Gesetz vorbeilaufende, illegale Migration nach Deutschland befürworten und jene, die nun bei #Djokovic darauf verweisen, dass man sich bei der Einreise in ein Land „an die Regeln halten muss“, sind übrigens dieselben.

  1. Januar 22, 12:28, auf Twitter

salatmaier 1307, der wolf

also, der nehammer ist ein clown.

natürlich, aber was meinst jetzt im besonderen?

er sagt, wer angst hat vor dem impfzwang der regierung, der soll sich von seinem arzt beraten lassen. und das, nachdem der szekeres, der ein sprachorgan der regierung ist, die ärzte unter strafe anweist nur zu sagen, was die regierung sagt.

ja, der karli. er erinnert mich immer an den wolf, der sich die pfoten weiß mit kreide strich und kreide fraß, damit seine stimme sanft werde, wie die der mutter und seine pfote weiß werde, wie die der mutter.

ja. agieren tut er aber eher, wie ein autoritärer vater…

Salatmaier 1306, neu

also, was die medien immer so für einen schmarrn schreiben! ungeheuerlich.

was schreibens denn schon wieder daher?

da steht: in belgien wurde eine neue Coronavariante entdeckt. sie fanden heraus, dass ein mann, der corona hatte, ein paar mal in ohnmacht fiel. und daher wissen sie, es ist eine neue variante.

das klingt wirklich nach einem wissenschaftlichen höhepunkt in dieser langen zeit der pandemie…

salatmaier 1304, P(l)andemie?

Netzfund:

Die Impfpflicht kam nicht wegen der Pandemie, sondern die Pandemie kam, wegen der Impfpflicht.

(ergibt völlig Sinn, wenn man bedenkt, dass nun Personalausweise, Bankdaten usw mit dem QR Code vernetzt werden. Wie anders hätten Politiker ein weltweites Erkennungsnetz mit Totalüberwachung einführen können? Und wer nicht freiwillig mitmacht, wird gezwungen. Huxley und Orwell lassen grüßen)

salatmaier 1301, anstrengend

telefon – küche. ich kombiniere – mostbartl rosi?

          ja, richtig.

und? welche diätvorschläge diskutierte sie heute? will sie ein goldfisch sein, weil die nur alle paar tage ein paar flocken futter essen?

          iwo. sie hat gesagt, sie ist völlig fertig.

ah ja? wovon ist sie denn so fertig?

          vom bartl seinem sportkrimi, den er neben dem mosttrinken schaut.

sportkrimi? was ist denn das?

die rosi sagt, in dem film laufen ständig alle. erst läuft der täter und der kommissar läuft hinter ihm her. dann läuft die chefin und der kommissar läuft neben ihr. dann läuft die chefin hinter dem täter her und der kommissar hinter der chefin. dann läuft der täter wieder und alle polizisten hinter ihm her und die chefin hinter den polizisten und ganz vorne läuft der kommissar, sie weiß gar nicht, wieso er vorne läuft und nicht hinten. sie sagt, ist aber wurscht, weil sie weiß eh schon nimmer, wer gerade hinter wem herläuft und warum. sie findet das ewige gelaufe ziemlich anstrengend. dabei befürchtet sie, es wird noch hunderte kilometer irgendwer hinter irgendwem herlaufen.

und warum befürchtet sie das?

          nun, der film läuft 12 folgen lang und sie sind erst bei der dritten…

salatmaier 1300, black out

und? hast wen getroffen am markt?

ja, den bartl mit seinem most.

aah. und was sagt er so zum weltgeschehen?

wir haben über das blackout gesprochen. und er meinte, black heißt schwarz und out heißt raus. wenn das also bedeutet, dass die schwarzen raus sind aus der regierung, fände er ein blackout wirklich toll…