salatmaier 1548, nawalny

also, sachen gibts!

was gibt’s denn schon wieder, meine liebe?

da steht: nawalny wird im russichen gefängnis gefoltert.

schrecklich. was machens denn mit ihm? elektroschocks? fingernägel abziehen? oder was?

nein. schlimmer. er muss stundenlang unter einem bild von putin sitzen.

echt? und das nennt man folter?

na, stell dir mal vor, du musst stundenlang unter einem bild vom vanderbellen sitzen, das wär schlimm.

oder von der gewessler. grauslert. oder vom rauch. brrrh.

siehst….

salatmaier 1547 signal

und? hast wen getroffen?

          ja, die rosi, ohne mostbartl.

und? was spricht sie so?

sie sagt, sie hat kürzlich einen psycho-phyiognomiekurs an der volkshochschule belegt.

was ist bitte ein psycho-physiognomiekurs?

da lernt man, dass der geist dem körper signale senden kann und dieser darauf in der gewünschten weise reagiert.

na bumm. was es nicht alles gibt. und?

nun, die rosi sagt, entweder sie ist ein schlechtes medium oder ihr körper versteht einfach das signal falsch.

aha. und wie äußert sich das?

sie flüstert ihm immer zu „big lips, big lips“, und alles, was ihr körper zu verstehen scheint ist „big hips, big hips“. jetzt will sie ihr geld zurück….

salatmaier 1546, profitieren

sag mal – die merkel war doch irgendwie immer eine freundin putins, oder?

na ja, so kams rüber.

und die merkel hat uns doch die vanderleyen vor die nase gesetzt, als bossin der eu. richtig?

das hat sie. und warum ist das alles wichtig?

weil es schon auffallend ist, wie die westlichen sanktionen genau einem einzigen mann helfen.

ich frag proforma: und der wäre?

putin…

salatmaier 1544, alles leer, bis hin zum Geschwätz

Ich glaub, ich spinn! Die Gewessler, ihres Zeichens ein grüne Ideologin, hat sich auf Steuerkosten eine € 143,000.00 Klimaanlage einbauen lassen, um die viele heiße leere Luft, die sie verbreitet, etwas abzukühlen. Außerdem fliegt sie mit dem Jet nach Katar um frauenfeindliche Araber dazu zu bringen, uns in ein paar Jahren mit Öl zu versorgen. Bis dahin bleiben die Tanks ziemlich leer. Auch lächelt sie weg, dass sie schaut, dass unsere Gasspeicher möglichst leer bleiben. Auch im Kohlekraftwerk bleibt es leer, weil die Arbeitskräfte fehlen.  Gewessler liebt das Volk nicht. Da bleibt ihr Herz leer und kalt. Nur einen Teil von uns erkennt sie als Staatsbürger an: die Radfahrer. Alle anderen können sich brausen gehen – Halt! Geht nicht mehr! Wir müssen Wasser sparen. Also, alle anderen können sich über die leeren Gemeindehäuser hauen. Die stehen leer, weil sich die Leute, die normalerweise dort wohnen, sich nicht einmal mehr das leisten können. Eleonore – die Barmherzige. Warum lassen wir uns das eigentlich alles gefallen?

AAAh, ich weiß! Weil wir busy damit sind, unsere gecancellten Urlaubsflüge zu organisieren und einen Sitzplatz in den gar nicht so leeren Zügen zu kriegen. Ist ja auch verständlich, nachdem man uns lange Zeit völlig umsonst (sieht man an anderen Ländern) eingesperrt hat. Ja, es kommen glorreiche Zeiten auf uns zu. Rette sich, wer kann, am besten dorthin, wo es ziemlich leer ist – wie den Nordpol!!!

salatmaier 1542, käseblätter

wie immer: ein totales käseblatt!

von welchem der vielen käseblätter sprichst du, meine liebe?

von der kronenzeitung.

und was ist wieder einmal nicht genehm?

sie machten eine umfrage, laut der 97% der wähler vanderbellen als bundespräsident wählen würden. liest man aber die lesermeinungen darunter, bisher 20 an der zahl, ist auch nicht ein einziger von den 20, der laut eigener aussage den vdb wählen würde. so schauts aus.

nun, die krone ist eben eine qualitätszeitung, die jetzt schon weiß, wie die wahl auszugehen hat.

dann hat der vdb ja glück, wenn er nicht auch mit 101 % gewählt werden wird, wie der nehammer am parteitag…

salatmaier 1541, endlich

also, da legst dich nieder!

so? bei was denn?

da steht, dass die grünen in wien eine bevorzugung von ausländern bei gleicher jobqualifikation fordern. hat man töne?

tja, da seh ich aber für die grünen schwarz.

wieso denn das?

weil auch ausländer mit leichtigkeit den ganzen tag klima-schwafeln können und die ja dann die weißen grünen leicht ersetzen können.

echt? dann könnte sich ja diese forderung noch als was gutes entpuppen.

ja.wir wären die gewessler los….

salatmaier 1540, die lösung

also, bei uns in den zeitungen gibts nur noch lügen und lügendeppen.

was empört dich denn so, meine liebe?

da steht: 35 grad – warnung vor hizewelle mit toten – so heiß war es noch nie! so ein schmarrn!

wir erwachsenen wissen, dass es blödsinn ist, aber wie überzeugen wir die gretl und die selbstkleberkids davon, dass die hitze im sommer normal ist?

der mostheberbartl sagt, wenn man nach dem mostheiligen auf den mostgeschichtsseiten des landes oberösterreich forscht, dann kann man lesen, wie oft im laufe der letzten 2000 jahre die mosternte ausfiel, weil es dürrekatastrophen in vielen sommern gab, eiskalte winter mit berstenden mostbirnbäumen stattfanden und überschwemmungen in anderen jahren üblich waren.

wir müssten es ihnen vorlesen, aber sie werden nicht zuhören wollen.

was müssten wir wem vorlesen?

den selbstkleberkids. wenn sie beide hände bei der straßenblockade auf der straße festgeklebt haben, könnens ja keine zeitschrift mehr halten.

ha! ich hab eine idee!

welche?

wenn sie festgeklebt sind, können sie nicht fliehen und wir könnten ihnen von heißen sommern und kalten winter aus der vergangenheit vorlesen und sie müssen zuhören, weil sie ja festgeklebt sind und nicht wegkönnen.

das nenn ich eine form der folter, aber du hast recht: mitgefangen, mitgehangen…